Aufstellungsversammlung

Liebe Freund*innen!

2021 ist ein Superwahljahr und natürlich wollen wir nun endlich unsere Wahlversammlung zur Aufstellung eine*r Direktkandidat*in zur Bundestagswahl 2021 abhalten. Leider bleibt weiterhin die Pandemielage kritisch und gefährliche Mutationen breiten sich in Deutschland aus, was auch unsere Vorbereitung auf den Bundestagswahlkampf beeinträchtigt. Die neue COVID-19-Wahlbewerberaufstellungsverordnung gibt uns als Landesvorstand die Möglichkeit, bestimmte Anforderungen an Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl per Vorstandsbeschluss zu verändern, sofern die Lage dies erfordert. Wir wollen und müssen Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder übernehmen und haben uns daher entschieden, den Weg für elektronische Aufstellungsversammlungen frei zu machen. Den Vorstandsbeschluss findet ihr hier. Das heißt, die Wahlkreisaufstellungsversammlungen für die Wahlkreise 54 und 55 führen wir digital durch. Im Anschluss an die digitalen Wahlversammlungen lassen wir über das Ergebnis per Briefwahl abstimmen.

Wahlversammlung zur Aufstellung eine*r Direktkandidat*in zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 54 (Bremen I):

Datum: Montag, 8. März 2021, 20:00 Uhr

Ort: online

Wahlversammlung zur Aufstellung eine*r Direktkandidat*in zur Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 55 (Bremen II):

Datum: noch offen

Ort: online

In den folgenden Tagen verschicken wir die Einladungen. Sollten wir dich einem Wahlkreis fälschlicherweise zugeordnet haben, setze dich bitte umgehend mit uns in Verbindung (siehe Grafik zum Wahlkreiszuschnitt). 

Infos WK 54

Als Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1:  Begrüßung, Formalia

TOP 2:  Vorstellung, Befragung und Wahl der Direktkandidat*in

TOP 3: Verschiedenes

Die Bewerbung von Kirsten Kappert-Gonther findet ihr hier.

Infos WK 55

Informationen folgen.

Wahlberechtigung

Abstimmungsberechtigt sind nur Parteimitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die zum Zeitpunkt der Versammlung seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland eine Hauptwohnung und aktuell eine Hauptwohnung im Bundesland Bremen innehaben oder sich gewöhnlich aufhalten, volljährig sind sowie die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen.

Wichtig: Die Erstellung des Meinungsbildes und die Abfrage der Anwesenheit werden mit Abstimmungsgrün erfolgen. Es ist hierfür zwingend erforderlich, dass ihr eure Zugangsdaten zum Grünen Netz vorliegen habt. Diese habt ihr bekommen, als ihr der Partei beigetreten seid. Solltet ihr diese nicht haben, so fordert sie bitte mit ausreichend Vorlauf unter netz@gruene.de neu an.

Wir werden für die Kandidat*innenvorstellung mit Zoom arbeiten. Solltet ihr Zoom aus welchen Gründen auch immer nicht nutzen können, ist auch eine Teilnahme per Telefon möglich. Solltet ihr Sorgen haben, dass die technischen Anforderungen euch an der Teilnahme hindern, meldet euch bitte umgehend bei uns, damit wir euch unterstützen können.