Demokratie

Mitgliederrekord bei den Bremer Grünen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesen schwierigen Zeiten sind positive Nachrichten besonders wichtig: Daher freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen Bremen das erste Mal die 1000 Mitglieder-Marke geknackt hat.

Unsere Landesvorstandsprecher*innen Alexandra Werwath und Florian Pfeffer freuen sich über diesen Rekord:

„Wir sind 1000 Bremer Grüne und auf Bundesebene knacken wir bald die 100.000. Das ist großartig und für uns gerade in diesen schwierigen Zeiten ein richtiger Energieschub. Wir folgen dem Trend des Bundesverbands: Wir werden immer weiblicher. In diesem Jahr sind bei uns Bremer Grünen mehr Frauen Mitglied geworden als Männer. Das freut uns besonders!

Der Mitglieder-Zuwachs zeigt uns, dass die Menschen etwas verändern wollen. Denn der Eintritt bei uns Grünen ist mehr als ein reines politisches Statement. Es ist eine Überzeugung und der Wille nach Veränderung. Das Auftauchen der AfD hat die Menschen wachgerüttelt. Sie haben Angst vor dem Auseinanderbrechen der Demokratie und wollen sich für diese und für mehr Weltoffenheit engagieren. Außerdem merken wir, dass es eine große Sehnsucht nach einer sauberen Umwelt, nach Naturschutz, nach Erhalt von Artenvielfalt, nach einer Wende in der Agrarpolitik und vor allem nach konsequentem Klimaschutz gibt. Dafür stehen wir Grüne!

Klar ist aber auch: Die neuen Mitglieder haben hohe Erwartungen an uns, weil sie in unserer Gesellschaft etwas bewegen wollen. Unser Anspruch als ‘Mitmach-Partei‘ muss sein, diesen Erwartungen mit offenen Formaten, Transparenz und politischen, niedrigschwelligen Angeboten gerecht zu werden. In diesen Tagen heißt das vor allem, trotz der Corona-Krise politisch aktiv sein zu können. Darum schalten wir komplett auf digital um und werden in den kommenden Wochen verschiedene Online-Angebote machen.“

Ein paar Zahlen zum Vergleich:

  • Im Januar 2018 waren wir 686 Grüne in Bremen und Bremerhaven.
  • Von Dezember 2018 bis Dezember 2019 sind wir um knapp 200 Mitglieder gewachsen (782 in 2018; 976 in 2019).
  • Der Frauenanteil bei uns Bremer Grünen steigt kontinuierlich: Im Jahr 2017 waren es insgesamt 37,41% Frauen, heute sind es 41,43%. In diesem Jahr sind mehr Frauen Mitglied geworden als Männer (54,55% Frauen in 2020).

 

Ps. Hier finden Sie die wichtigsten grünen Termine in den nächsten Wochen mit Infos zur Teilnahme – die Liste wird in den kommenden Tagen laufend aktualisiert und ergänzt: https://gruene-bremen.de/politisch-aktiv-trotz-corona/

 

Neuste Artikel

Geflüchtetenpolitik

Die Situation von Geflüchteten in Bremen und in der Landesaufnahmestelle


Maurice Müller kommentiert Maike Schaefers Vorstoß

Emanuel Herold: Orbáns Autokratie lebt von deutschen Investitionen

Ähnliche Artikel