Europa

GRÜNEN-Politikerin Helga Trüpel bekommt Bundesverdienstkreuz am Bande in Straßburg verliehen

Die GRÜNEN-Politikerin Dr. Helga Trüpel hat am heutigen Dienstag das Bundesverdienstkreuz am Bande vom Vize-Präsidenten des Europäischen Parlaments, Herrn Rainer Wieland, sowie der Vizepräsidentinnen Dr. Katharina Barley und Nicola Beer verliehen bekommen. Die Ehrung fand bei einer Feierstunde im Europäischen Parlament in Straßburg statt.

„Europa ist auf Vielfalt in der Einheit gebaut. Ich freue mich, dass mein ehrenamtliches und politisches Engagement für kulturelle Vielfalt gewürdigt wurde“, so Dr. Helga Trüpel. Trüpel erhielt die Würdigung für ihre großen Verdienste für Deutschland und insbesondere in Europa, sowohl in ihrer Tätigkeit als Europaabgeordnete als auch durch ihren vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz. Gerade ihr jahrelanger Einsatz für eine europäische Kultur- und Medienpolitik auf allen Ebenen, die die Kulturschaffenden in den Blick nimmt und sich auch mal gegen große globale Konzerne gestellt hat, ist ein großer Gewinn für uns alle.
Mit ihrer Arbeit im EU-Parlament war sie auch immer eine starke und verlässliche Stimme für unsere Demokratie und die Einhaltung von Menschenrechten, auch über den europäischen Kontinent hinaus, z.B. wenn es um Menschenrechtsverletzungen in China ging. Ihr Engagement für ein demokratisches Europa war auch immer davon geprägt jungen Menschen die EU näherzubringen. So hat sie sich z.B. für Erasmus+ und Jugendaustausch in der EU eingesetzt, um das Bild junger Menschen von Europa zu stärken.

“Wir gratulieren Helga Trüpel zu dieser hohen Auszeichnung. Es ist absolut richtig, dass sie für ihre Verdienste für Bremen, Deutschland und Europa geehrt wurde. Wir freuen uns auch in Zukunft über ihr ehrenamtliches Engagement für ein starkes, vielfältiges und vereintes Europa, ebenso wie in der GRÜNEN Partei”, so unsere beiden Vorstandssprecher*innen Alexandra Werwath und Florian Pfeffer.

Wenige Wochen zuvor erhielt Trüpel im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Goldene Nadel des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Dr. Helga Trüpel ist promovierte Literaturwissenschaftlerin und Politikerin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). Als Mitglied des Europäischen Parlaments und als stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Bildung setzte sie sich von 2004 bis 2019 für eine vielfältige Kulturbranche und die Verabschiedung der EU- Urheberrechtsrichtlinie ein. Von 1991 bis 1995 war sie in Bremen Senatorin für Kultur und Ausländerintegration. Aktuell ist sie Vorsitzende der Europa-Union Bremen. 

Neuste Artikel

Bürgerforen beantragt: Mehr Einfluss für unterrepräsentierte Gruppen der Gesellschaft

Bundestagswahl 2021

Kommentierung des heute vorgestellten Koalitionsvertags durch die GRÜNEN Bremen

Gesundheit

Corona-Pandemie: Grüne fordern weitergehende Schutzmaßnahmen in Bremen

Ähnliche Artikel