Zum Tod von Peter Willers

Wir trauern um Peter Willers.

Für die Bremer Grünen war Peter von 1983 bis 1985 Abgeordneter in der Bremischen Bürgerschaft.
Über viele Jahrzehnte war er Streiter gegen die Atomkraft, setzte sich für Meeresschutz ein und beförderte im Zuge von Glasnost und Perestroika die Kooperation von umweltpolitischen Organisationen in osteuropäischen Staaten.

Wir haben mit Peter einen aufrechten Kämpfer für Umwelt- und Klimaschutz verloren. Wir danken ihm für sein politisches Engagement und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
In unserer Trauer fühlen wir uns seiner Familie eng verbunden.

Peter Willers starb am 5. Mai 2021 im Alter von 86 Jahren.

Alexandra Werwath und Florian Pfeffer, für den Landesvorstand Bündnis 90/Die Grünen Bremen

Karsten Bischoff – Christiane Bodammer – Ralf Fücks – Uwe Helmke – Dieter Mützelburg – Martin Thomas – Uwe Voigt – Hans-Peter Wierk
für die grüne Fraktion in der Bremischen Bürgerschaft 1983 – 1987

Neuste Artikel

Wirtschaftspolitik

Emanuel Herold: „Hätte, hätte, Lieferkette? Da geht noch mehr!“

Wissenschaft

Über 24 Millionen Euro mehr für die Wissenschaft

Sportpolitik

Regierungskoalition stärkt den Breitensport

Ähnliche Artikel