Kreismitgliederversammlung Links der Weser

Wednesday, der 24. June 19:00 Uhr per Videokonferenz

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir hoffen, dass ihr bisher alle gut durch die Krise gekommen und wohlauf seid. Noch ist es nicht so weit, dass wir uns persönlich auf einer Kreismitgliederversammlung treffen können. Aber nachdem wir nun schon eine KMV und auch Klönschnacks nicht machen konnten, möchten wir euch gerne zu einem virtuellen Treffen am 24. Juni ab 19 Uhr einladen.

Als inhaltlichen Schwerpunkt wollen wir mit unserem Bürgerschaftsabgeordneten Philipp Bruck über die Enquete-Kommission Klimaschutz der Bürgerschaft sprechen, die am 15. Mai verspätet durch die Corona-Pandemie ihre Arbeit aufgenommen hat. Die Enquete-Kommission Klimaschutz soll in 18 Monaten eine Klimaschutz-Strategie für Bremen erarbeiten. Aufgabe wird es sein, ein aus dem Pariser Klimaschutzabkommen abgeleitetes Treibhausgas-Reduktionsziel für das Jahr 2030 zu definieren und ein alle Lebensbereiche erfassendes Konzept zu erarbeiten, wie dieses Ziel zu erreichen ist. Konkret soll es um die Themen Stromerzeugung/Wärmeversorgung, Stadtentwicklung, Mobilität, Wirtschaft, Ernährung und privater Konsum gehen. Das Gremium soll auch die erforderlichen finanziellen Ressourcen abschätzen und wirtschaftspolitische Instrumente für den notwendigen Strukturwandel entwickeln.

Philipp ist für die Grünen Mitglied in dieser Kommission und kann uns deshalb aus erster Hand berichten.

Als Tagesordnung schlagen wir  also vor:

– Begrüßung und Verabschiedung der Tagesordnung
– Arbeit der Enquete-Kommission Klimaschutz in Bremen
– Berichte aus den Stadtteilen
– Verschiedenes

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße
Euer Kreisvorstand
Bündnis 90/Die Grünen
KV Links der Weser

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet und öffentlich / im Grünen Netz verfügbar gemacht. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in der Datenschutzerklärung von logmeinc beschrieben. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung durch BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN findet nicht statt.