Das war Maikes Plastikfasten

Seit einer Woche ist das #Plastikfasten eigentlich vorbei. Seht euch in Maikes Fazit an, wie viel Plastikmüll sie tatsächlich gesammelt hat und welche politischen Hausaufgaben sie mitnimmt. Das war ein spannendes, lehrreiches und sinnvolles Projekt. In diesem Sinn: Weiter gehts!

 

Unsere Spitzenkandidatin Maike Schaefer hat sieben Wochen lang Plastik gefastet. In dieser Zeit hat sie einen Unverpackt-Laden besucht, war auf einer Kleidertauschparty unterwegs, hat sich eine hilfreiche Replace Plastic-App auf ihr Smartphone geladen und konnte viele tolle, plastikfreie Alternativen für sich entdecken. Du kannst dir alle Videos und Beiträge dazu bei Facebook ansehen:

Besuch Maike bei Facebook >>

Neuste Artikel

Erinnerungskultur

Grüne fordern tiefere Auseinandersetzung mit Kolonialismus

Kinderrechte

Kinderrechte gehören ins Grundgesetz

Sportpolitik

Stufenweiser Einstieg: Regierungsbündnis will Vereinssport im Freien wieder ermöglichen

Ähnliche Artikel