10.12.2018

Maike Schaefer - Spitzenkandidatin für die Bürgerschaftswahl 2019

Unsere Spitzenkandidatin zur Bürgerschaftswahl ist Maike Schaefer. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion ist am Samstag mit über 89,3% von den mehr als 200 anwesenden Mitgliedern auf den ersten Listenplatz gewählt worden.

Hier ein paar Infos über Maike Schaefer:

Seit Juni 2015 ist Maike Schaefer Fraktionsvorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion und ist dort zuständig für den Bereich Umweltpolitik. Seit 2007 gehört Maike als Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft an.


Maike ist am 2. Juni 1971 in Schwalmstadt geboren. Sie ist zusammen mit ihrem Bruder in Limburg/Lahn aufgewachsen und hat am Gymnasium in Diez/Lahn ihr Abitur gemacht. Anschließend zog es sie für ein Jahr nach London, wo sie auf einer Sprachschule ging und ihren Lebensunterhalt als Au-Pair verdient hat. Danach verschlug es sie fürs Studium nach Bremen, wo sie an der Uni Biologie studierte und 1997 ihr Diplom als Biologin machte.

Maike sagt: "Und weil Bremen eine so schöne Stadt ist und ich hier gerne lebe, bin ich auch nach meinem Studium hier geblieben."
Direkt nach ihrem Diplom hat sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Umweltforschung und Umwelttechnologie (UFT) im Bereich der Risikoabschätzung von Umweltchemikalien gearbeitet und dort auch 2004 im Rahmen eines Bodensanierungsprojektes promoviert. Auch nach ihrer Promotion hat sie am UFT im Bereich der Ökotoxikologie gearbeitet und die Umwelteffekte von Schadstoffen in Böden und Gewässern untersucht.

Ehrenamtlich aktiv ist Maike in der der Ökologiestation Bremen-Nord, im Bremer Imkerverein und Segelverein Vegesack. Sie ist Mitglied im Nautischen Verein zu Bremerhaven, Vegesacker Kutterverein und bei Greenpeace. Sie ist verheiratet, hat ein Kind und wohnt in Bremen-Vegesack.

URL:http://gruene-bremen.de/startseite/news-fuer-kacheln-startseite/news-fuer-kacheln-startseite-detail/article/maike_schaefer_spitzenkandidatin_fuer_die_wahl_zur_bremischen_buergerschaft/