Landesmitgliederversammlung 2020

Liebe Freund*innen,

nun steht es leider fest: Aufgrund der steigenden Covid-19-Fallzahlen können und wollen wir unsere Landesmitgliederversammlung nicht wie geplant am 14.11. als Präsenzveranstaltung durchführen. In intensiven Beratungen haben wir als Landesvorstand erkannt, dass die LMV, trotz umfassenden Hygienekonzeptes, nicht wie geplant durchgeführt werden kann. Die Stellungnahme des Gesundheitsamtes hat uns in unserer Entscheidung bestärkt. Am Ende ist Eure Sicherheit als Besucher*innen der LMV, die unserer Mitarbeiter*innen und natürlich auch die Sicherheit der Angestellten des Veranstaltungsortes die oberste Leitlinie, an der wir unsere Entscheidung orientiert haben.

Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht. Die parteiinterne Demokratie lebt von der Debatte. Gerade in diesen Zeiten sind die innerparteiliche Willensbildung und die Vermittlung unserer Positionen in der Öffentlichkeit besonders wichtig. Diesen Raum wollten wir euch und uns möglichst im Rahmen einer Präsenz-LMV bieten. Uns war es daher wichtig, diesen Debattenraum nicht ins Ungewisse zu vertragen.

Wir möchten daher an einer LMV festhalten und werden diese nun in digitaler Form organisieren.

 

Zeit und Ort

Datum: 5. Dezember 2020, voraussichtlich ab 11 Uhr

Ort: online

Wann und wie wir die Kandidat*innen für die Bundestagswahl aufstellen können, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Es wird in jedem Fall nicht auf der kommenden digitalen LMV sein. Darüber, wann und wie die Wahlen stattfinden können, werden wir euch, sobald wir verlässlicheres sagen können, informieren.

 

Digitale Abstimmungen

Bitte beachtet schon einmal: Um bindende Abstimmungen zu Anträgen digital durchführen zu können, werden wir auf ein Abstimmungstool des Bundesverbands zurückgreifen. Dieses ermöglicht Abstimmungen über das Grüne Netz (netz.gruene.de). Um auf der digitalen LMV mit abstimmen zu können, braucht ihr also euren persönlichen Zugang zum Grünen Netz. Diesen habt ihr bekommen, als ihr der Partei beigetreten seid. Falls ihr eure Zugangsdaten nicht mehr habt, könnt ihr euch an die Bundesgeschäftsstelle unter netz@gruene.de wenden und eure Zugangsdaten neu beantragen.

Um euch mit Abstimmungsgrün vertraut zu machen, bietet die LGS euch drei Termine in den kommenden Wochen an. Hier könnt ihr euch mit dem Abstimmungstool vertraut machen und ggf. Fragen stellen. Die Termine finden

am Montag, 9.11., um 20:30 Uhr,

am Mittwoch, 18.11., um 18:00 Uhr und

am Montag, 23.11., um 18:30 Uhr statt.

Die Einführung findet als Videokonferenz per GoToMeeting statt. Teilnehmen könnt ihr über diesen Link. Falls ihr GoToMeeting noch nicht kennt, könnt ihr euch hier die kostenfreie App herunterladen.

 

Antragsfristen

Frist für eigenständige Satzungsänderungsanträge: wird noch bekannt gegeben

Frist für reguläre Anträge: wird noch bekannt gegeben

Frist für Änderungsanträge: wird noch bekannt gegeben

Die gesammelten Anträge findet ihr wie immer im Antragsgrün.

Die Frist zur Einreichung von Bewerbungen, die im postalischen Versand berücksichtigt werden können, wird noch bekannt gegeben (Maximal 2 Seiten Din A4, an jonas.kassow@gruene-bremen.de). Bewerbungen bleiben auch nach diesem Termin möglich, werden jedoch unter Umständen nicht versandt, sondern nur im AntragsGrün veröffentlicht. Bewerbungen auf der Versammlung sind natürlich noch möglich.

 

Vorschlag zur Tagesordnung

1. Begrüßung und Formalia
2. Nachwahl von Landesvorstandsmitgliedern
2.1. Mitglied aus Bremerhaven
2.2. Weiteres Mitglied
3. Rechenschaftsbericht und Entlastung des Landesvorstands
4. Nachtragshaushalt 2020
5. Haushalt 2021
6. Satzungsänderung Frauenstatut (2. Lesung)
7. Wahl eines Landesschiedsgerichts
8. Satzungsänderung Landesausschuss (1. Lesung)
9. Vorstellung und Bestätigung des neuen Landesgeschäftsführers
10. Verschiedenes